Skip to main content

DB Brick | Frankfurt/Main

DB Brick | Frankfurt/Main

Architekt: Schmidtploecker Planungsgesellschaft mbH, Frankfurt/Main
Elektroplanung: Brendel Ingenieure AG, Frankfurt/Main

Mietfläche 23.400m²

Die Neubauten DB Brick und DB Tower sind angelehnt an Industriegebäude der 20-er Jahre: die Fassade gewinnt durch Ihre charakteristisch mit Ziegeln versehene Außenhaut und den großen Fenstern. Die Gebäude passen sich harmonisch und doch individuell in die Europa-Allee in Frankfurt/Main ein und bilden ein Ensemble. Die insgesamt 53.800 qm  große Mietfläche wird in den Bürobereichen tätigkeitsorientiert flexibel genutzt. Die Firma hatec Lichttechnik GmbH unterstützt diese variable Nutzung von ca. 3.000 Mitarbeiter der DB durch den Einbau der Deckenbeleuchtung in Form von Bandrastermodulen mit microprismatischer Abdeckung. Zusätzlich wird die Beleuchtung ergänzt durch Deckeneinbaudownlights. So entstehen optimal ausgeleuchtete Arbeitsbereiche, die eine effektive  und angenehme Beleuchtung sicher stellen.

Verwendete Leuchten

Kontakt